Yachtcharter

Yachtverkauf

Charteryachten

Servicebetriebe

Anreise Heiligenhafen

Kontakt

Heiligenhafen-Websites

Besondere Angebote

Schnupperwoche:
Eine Woche segeln
Wochenend-Preis zahlen!
Storno-Wochen:
Super-günstige Restwochen
Bis zu 50% Rabatt!
Yacht des Monats:
Immer aktuelle Gebrauchtyachten
Gebrauchtyachten
Last-Minute:
Yachtcharter günstig im Mittelmeer
Bis zu 50% Rabatt
16 für 7:
Bis zu 16 Tagen segeln -
nur 1 Woche zahlen!
Familiensommer: Die Sommerferien sind am günstigsten!
Familienpreise
Yachtwerft: Richtig gute Teakdecks und Gelcoatarbeiten

Yachtcharter Heiligenhafen

Yachtcharter Heiligenhafen

Yachtcharter ab Heiligenhafen: Drei ideale Reviere bieten sich in unmittelbarer Ortsnähe von Heiligenhafen für Yachtcharter an: Im Osten eine Bucht mit Öffnung zur freien Ostsee, der Binnensee ohne Schiffs- und Badeverkehr vor dem Ferienpark und die freie Ostsee mit Surfschneise am Badestrand. Freude am Segeln und das nötige Wissen vermitteln Ihnen zwei professionelle Segelschulen. Hier können Sie auch Ihren Segelschein erwerben.

Slipanlagen und Gastliegeplätze stehen Ihnen im modernen und idyllisch gelegenen Yachthafen mit ca. 1.000 Liegeplätzen zur Verfügung. Hier finden Sie mit ca. 120 erstklassigen Charterlyachten die größte Yachtcharterflotte der Ostsee. Der kommunale Yachthafen nördlich des Fischereihafens und ein vereinseigener Yachthafen südlich vor der Einfahrt zum Fischereihafen sind aufgrund ihrer geschützten Lage hinter dem sogenannten "Graswarder" besonders interessant.

Gastliegeplätze sind in der Zeit von Montag bis Donnerstag in ausreichender Zahl vorhanden. Sie sind im gesamten Yachthafen durch grüne Schilder gekennzeichnet. Die Ansteuerung zum Hafen führt über eine gut ausgetonnte Fahrrinne mit 5 m Wassertiefe. Bei der Ansteuerung von See her sind die beiden östlich vom Graswarder ausgelegten Untiefentonnen Heiligenhafen-N und Heiligenhafen-E zu beachten. Bei der Ansteuerung von der Fehmarnsundbrücke her müssen Sie das Sundfahrwasser erst bei der grünen Tonne 1 verlassen und dann direkt auf die Ansteuerungstonne Heiligenhafen 1 zuhalten.

Wasser und Strom befinden sich an den Stegen. Duschen, WC und Altölsammler finden Sie beim WC-Gebäude Nr. 1. Am Steg 2 des kommunalen Yachthafen ist eine Fäkalienentsorgungsstation eingerichtet.

Zoll, Schiffsausrüster, Fachhandel für Bootszubehör und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich unmittelbar in Hafennähe. Die neu eingerichtete Bunkerstation liegt rechts des Steges 12.

[eingetragen bei segelsuche.de]

IHA.com : Ferienwohnungen, Gästezimmer und Ferienhaus von Privat an Privat

Branchenverzeichnis